Kategorien
SEO

Exact Match Domain

Eine Exact Match Domain (oder EMD) ist eine Website-Domain, die die Keywords, auf die du abzielst, direkt in den Suchergebnissen enthält. Wenn du zum Beispiel ein Klempnerbetrieb in New York City bist, wäre eine Exact Match Domain plumbernewyorkcity.com.

In den frühen 2000er und 2010er Jahren wurden EMDs oft als das Ticket gesehen, um direkt an die Spitze einer Suchmaschinenergebnisseite (SERP) zu schießen. Mit Keywords vollgestopfte Domains zu schalten war ein zuverlässiger Weg, um deine Suchergebnisse zu verbessern, zumindest bis Google dahinterkam – was sie immer tun, wenn es um Black-Hat-SEO-Taktiken geht. Jetzt, wo Google seinen Algorithmus geändert hat und Webseiten nach fortschrittlicheren Kriterien wie latentem semantischen Indexing bewertet, ist der Kauf einer EMD vielleicht nicht die beste Option für dein Unternehmen – und könnte sogar das Potenzial haben, deine Rankings zu verschlechtern.

Warum helfen EMDs nicht bei Google Rankings?
Zunächst einmal spielt die Domain-URL eine winzige Rolle in Googles Ranking-Faktoren im Jahr 2019.

WAS FLIESST IN GOOGLES RANKING-ALGORITHMUS IM JAHR 2019 EIN?
Hier ist, wonach Google sucht:

“Du willst eine Antwort und nicht Milliarden von Webseiten, deshalb sortieren die Google-Rankingsysteme die Hunderte von Milliarden von Webseiten in unserem Suchindex, um dir in Sekundenbruchteilen nützliche und relevante Ergebnisse zu liefern.

Diese Rankingsysteme bestehen aus einer Reihe von Algorithmen, die analysieren, wonach du suchst und welche Informationen dir angezeigt werden sollen. Und während wir die Suche weiterentwickelt haben, um sie nützlicher zu machen, haben wir unsere Algorithmen verfeinert, um deine Suchanfragen und die Ergebnisse noch detaillierter zu bewerten, damit unsere Dienste besser für dich funktionieren.” – Google

Es gibt mehr als 200 tatsächliche Ranking-Signale, aber hier ist, worauf du dich konzentrieren solltest, wenn du dein Unternehmen 2019 auf Seite 1 der Google-Suchergebnisse bringen willst:

Keyword/Keyphrase-Match basierend auf der Suchintention (Vorsicht vor Keyword-Stuffing – du wirst bestraft werden)
Gesicherte Websites (HTTPS vs. HTTP)
Websites, die mobilfreundlich sind
Schema-Auszeichnung
Qualität des Webseiteninhalts
Länge des Seiteninhalts
Seitengeschwindigkeit
Soziale Signale
Qualität der Backlinks
Optimierte Bilder
Alter der Domain
Exact Match Domains sind nicht auf dieser Liste.

Sie können jedoch eine Rolle spielen, um bessere Rankings zu erzielen, aber das ist fraglich. Wenn es um EMD SEO geht, gibt es die gute, die schlechte und die hässliche Wahrheit darüber.

Exact Match Domain SEO: Das Gute
Exact Match Domains KÖNNEN deine Suchergebnisse erhöhen, wenn die Absicht da ist. Schau, was auftaucht, wenn ich “Anwaltsmarketing” google:

Exact-Match-Domains gut für SEO: Exact-Match-Domains in den Suchergebnissen

Vier der ersten sechs Suchergebnisse sind Exact-Match-Domains (das oberste ist ein Blog von mir). In diesem Fall hat das Vorhandensein einer EMD wahrscheinlich dazu beigetragen, dass diese Underdogs größere Marketingfirmen ausstechen konnten, um ein Suchergebnis zu erhalten, das besser auf die Anfrage des Nutzers zugeschnitten ist.

Das Gute daran ist, dass Exact Match Domains bessere Hinweise darauf geben können, worum es auf deiner Website geht und somit den Nutzern helfen können, die gewünschten Informationen zu finden.

Exact Match Domain SEO: Das Schlechte
Du hast gerade ein Beispiel gesehen, bei dem ein Suchbegriff einen Haufen von Exact Match Domains hervorgebracht hat. Das ist nicht immer der Fall. Für bestimmte Begriffe haben Google und andere Suchmaschinen andere Ressourcen identifiziert, die als wertvoller erachtet werden als Websites mit Exact Match Domains. Sie tun dies mit latentem semantischem Indexing, das die Suchergebnisse mit maschinellem Lernen formt. Siehe zum Beispiel die folgenden Suchergebnisse für “Scheidungsanwalt”

exact match domain seo

Zero exact match domains. Z-E-R-O.

Mit latenter semantischer Indizierung und KI hat Google herausgefunden, dass Nutzer, die nach “Scheidungsanwalt” suchen, höchstwahrscheinlich nach einem Verzeichnis mit den Top-Anwälten suchen, anstatt nach einer direkten Website zu einer Anwaltskanzlei.

In diesem Fall würde dir eine Exact Match Domain nicht helfen.

Exact Match Domain SEO: Das Hässliche
Der Hauptgrund dafür, dass Google begonnen hat, Exact Match Domains zu de-emphasieren, ist, dass die Leute angefangen haben, sie zu missbrauchen. Im Jahr 2012 reduzierte Google das Gewicht von EMDs in den Suchergebnissen und im Jahr 2016 ging Google tatsächlich auf die Jagd nach spammigen Exact Match Domains und führte harte Strafen für Websites ein, die EMDs als Spam nutzten.

Wie kann ich meine Google Rankings ohne EMD verbessern?
Um dein Unternehmen auf die erste Seite von Google zu bringen, sind drei Dinge erforderlich:

Deine Website muss so kodiert sein, dass die Software der Suchmaschinen deine Website leicht finden, crawlen und kategorisieren kann. Das bedeutet, sie muss schnell sein, sie muss mobil-optimiert sein und sie muss die richtigen Tags, Titel, Überschriften und Keywords haben.
Du musst eine Webseite nach der anderen mit einzigartigem, relevantem und bemerkenswertem legalen Inhalt erstellen, einschließlich Videos. Google bewertet einzelne Webseiten, nicht Webseiten als Ganzes. Du brauchst eine Vielzahl von Inhalten, einschließlich Blogs, Landingpages, Pressemitteilungen, E-Mail-Newslettern, Ebooks und mehr, und sie müssen authentisch genug sein, um andere Webseiten dazu zu bringen, auf sie zu verlinken. Du kannst dich auch nicht mit statischen Inhalten begnügen – du brauchst auch Videos auf deiner Website.
Du musst deine Seite bei anderen relevanten und maßgeblichen Webseiten bewerben und sie dazu bringen, auf dich als Autorität zu verlinken, zu verweisen und dich zu zitieren. Links sind ein großer Faktor für das Suchranking. Suchmaschinen sehen Links als Vertrauensbeweis an – aber sie müssen von seriösen Quellen stammen. Wenn zum Beispiel eine staatliche Forschungswebseite auf dein Unternehmen verlinkt, hat das mehr Gewicht als ein Link von einem Blog eines Hobbyisten.
Lass die Digital Marketing Experten die Arbeit für dich machen
Nur weil Google einen Algorithmus hat, heißt das nicht, dass sie es sich einfach machen. Du kannst dich nicht auf eine einfache Formel verlassen, um dein Unternehmen auf den ersten Platz bei Google zu bringen – es braucht eine Menge Tracking, Analyse und Strategie, um das zu erreichen. Von der Geschwindigkeit mobiler Websites bis hin zu lokalem SEO gibt es unzählige Komponenten, die über die Chancen deiner Website entscheiden können, deine Konkurrenz auszustechen. Zum Glück sind wir genau dafür da.

Bei Qlando ist es unsere Aufgabe, Unternehmen dabei zu helfen, zu wachsen, indem wir datengetriebene Marketingentscheidungen treffen. Unsere Marketingstrategie ist einfach: VERFOLGEN > TESTEN > VERBESSERN > WIEDERHOLEN. Wir glauben daran, SEO zu nutzen, um deine Seite zur Autorität in deiner Branche zu machen – ohne EMDs oder Keyword-Stuffing.

Wenn du bereit bist, echte Ergebnisse für dein Unternehmen zu sehen, und wenn du mit einem Team arbeiten möchtest, das sich wirklich um deinen Erfolg kümmert, dann kontaktiere Qlando noch heute für eine kostenlose Website-Analyse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn − sechs =