Kategorien
SEO

Latent Semantic Indexing

SEO-Profis nutzen verschiedene Techniken und Strategien, um das Suchmaschinenranking zu verbessern. Während einige von ihnen weit verbreitet sind, werden andere kaum genutzt. Latent Semantic Indexing (LSI) Keywords ist eine Technik, die unter die letzte Kategorie fällt.

Für diejenigen, die LSI Keywords nicht kennen, stellen sich vor allem zwei Fragen

Was ist Latent Semantic Indexing?
Was sind LSI Keywords?

  1. Was ist Latent Semantic Indexing?
    Technisch gesehen ist Latent Semantic Indexing (LSI) eine Computertechnologie, die in den späten 1980er Jahren entwickelt wurde, um präzise Informationen aus großen Datenbeständen zu finden. Die Computer nutzen das Verfahren der Singular Value Decomposition, um die Korrelation zwischen verschiedenen Begriffen in einem scheinbar zufälligen Datensatz zu finden.

Ist das zu viel Fachjargon für dich? Lass es uns vereinfachen.

LSI ermöglicht es Suchmaschinen, die versteckten Beziehungen zwischen verschiedenen Wörtern in einem Dokument zu finden, um dessen richtige Bedeutung zu verstehen. Mit anderen Worten, es ermöglicht Computern, jeden Text zu lernen und zu verstehen, genau wie Menschen es tun.

Also, wie hängen LSI und Suchmaschinenoptimierung (SEO) miteinander zusammen?

LSI ermöglicht es Suchmaschinen, deinen Inhalt und seinen Kontext zusammen mit deiner Suchabsicht und seiner Beziehung zu einem bestimmten Keyword zu verstehen. Da Suchmaschinen deine Inhalte wie Menschen lesen können, verbessert die Verwendung relevanter Keywords die Chancen, in den Suchergebnissen höher gerankt zu werden.

Es ist eine bekannte Tatsache, dass Google immer mehr Wert darauf legt, den Kontext eines Inhalts zu verstehen. So hat die latente semantische Indizierung Eingang in die SEO gefunden und wird sich in den kommenden Jahren wahrscheinlich durchsetzen.

  1. Was sind LSI Keywords?
    Die Definition von LSI Keywords besagt, dass es sich um Keywords handelt, die semantisch mit deinem Zielkeyword (oder Fokuskeyword) verwandt sind. Sie sind aber keine Synonyme. Leider nehmen die meisten Leute fälschlicherweise an, dass LSI Keywords Synonyme sind. Diese Keywords werden zusammengewürfelt, da sie den gleichen Kontext, aber nicht die gleiche wörtliche Bedeutung haben.

Nimm zum Beispiel das Wort “Apfel”. Normalerweise bedeutet es entweder eine Frucht oder eine führende US-Technologiemarke. Eine Suchmaschine wie Google sucht nach verschiedenen LSI-Keywords, die mit diesem Begriff zusammenhängen, um die Absicht deiner Suchanfrage besser zu verstehen. Hier sind zwei mögliche Fallbeispiele.

Wenn Google unter anderem Wörter wie Kuchen, Saft, Milchshake, Lebensmittel, Obst und Bauernhof findet, wird es wahrscheinlich denken, dass es auf der Webseite um eine Frucht namens Apfel geht.
Wenn Google unter anderem die Wörter wie iTunes, iPad, iPhone, Mac, Mac OS, MacBook und iPod findet, wird es wahrscheinlich denken, dass es auf der Webseite um die Smartphone- und Computermarke geht.
Ähnlich verhält es sich, wenn du “Cooper” eingibst: Google wird verschiedene LSI-Keywords finden, um zu wissen, ob du nach Schuhen (Lee Cooper), einem Auto (Mini Cooper) oder dem fiktiven Charakter Sheldon Cooper aus der amerikanischen TV-Serie The Big Bang Theory suchst.

Nun, da du weißt, was Latent Semantic Indexing ist und was LSI Keywords sind, lass uns verstehen, wie sie genutzt werden können, um deine SEO-Rankings zu verbessern.

  1. Keyword-Dichte
    In den frühen Tagen von SEO war die Keyword-Dichte eine der primären Methoden, um das Suchranking einer Webseite zu bestimmen. In einfachen Worten ist die Keyword-Dichte der Prozentsatz der Häufigkeit, mit der ein Keyword oder eine Phrase auf einer Webseite erscheint, verglichen mit der Gesamtzahl der Wörter auf derselben.

Wenn zum Beispiel eine Suchphrase sechsmal in einem 200-Wörter-Absatz erscheint, sagt man, dass die Keyworddichte dieser Seite 3% beträgt. Sie wurde verwendet, um festzustellen, ob eine Webseite für eine bestimmte Suchanfrage relevant ist oder nicht. Natürlich wurden Webseiten mit höherer Keyworddichte als relevanter für den Suchbegriff angesehen.

Leider führte dies schnell zu Keyword Stuffing. Marketer verwendeten Fokus-Keywords so oft wie sie wollten, ohne sich um den Kontext zu kümmern. Das Ergebnis war, dass Webseiten oft höher gerankt wurden, aber keinen Mehrwert für den Leser boten.

Mit dem Aufkommen fortschrittlicher Algorithmen haben Suchmaschinen wie Google aufgehört, die Keyworddichte als SEO-Faktor zu berücksichtigen. Stattdessen konzentrierten sie sich auf die Relevanz und den Kontext einer Webseite für das Ranking. Sie begannen auch, Webseiten mit Keyword-Stuffing zu bestrafen.

A. Hummingbird und Rankbrain Duo
In den letzten Jahren hat Google begonnen, zwei fortschrittliche Algorithmen zu verwenden, nämlich Hummingbird und Rankbrain. Hummingbird ist die Speichereinheit. Es hört auf die Suchanfragen und liest die Webseiten und das Schema, um eine Entitätsbasis zu erstellen. Das ist der Grund, warum Google keine Webseiten rankt, sondern nur die Entitäten.

Rankbrain ist die künstliche Intelligenz, die die beste Korrelation zwischen den Suchanfragen und der verschachtelten Entitätsdatenbank, die von Hummingbird erstellt wurde, herstellt. Sie kann verstehen, was die Suchanfrage bedeutet und liefert dir die passenden Suchergebnisse. Es verfolgt deine Suchaktivität, was du magst, deine Surfzeit und dein Online-Verhalten, um eine fundierte Vermutung über deine Suchabsicht anzustellen.

B. Wo passen LSI Keywords hinein?
Ohne LSI-Schlüsselwörter hätten Google und andere Suchmaschinen Schwierigkeiten, die Korrelation zwischen Suchphrasen und dem Inhalt deiner Seite zu finden. Mit anderen Worten, anstatt das Fokus-Keyword wiederholt zu verwenden, solltest du LSI-Keywords auf der gesamten Webseite einsetzen.

Obwohl sie eine ähnliche Bedeutung ableiten, sind LSI-Keywords nicht gleich. So kannst du sie häufiger verwenden, ohne für Keyword-Stuffing bestraft zu werden. Sie erlauben es dir auch, konversationelle Inhalte zu erstellen, die direkt mit den Nutzern kommunizieren können. Somit ist die Verwendung von LSI-Keywords ein Gewinn für alle, einschließlich der Kunden, der Marke und der Suchmaschinen.

  1. Wie man LSI Keywords findet
    Nun kommen wir zu der Millionen-Dollar-Frage “Wie findet man LSI-Keywords?” Ehrlich gesagt ist es einfacher denn je, LSI Keywords zu finden. Du kannst die folgenden Methoden in Betracht ziehen:

A. Über die Suchmaschine.
Einer der einfachsten Wege, deine LSI Keywords zu finden, ist über die Suchmaschine. Du kannst eine bestimmte Phrase in die Google Suche eingeben, um die relevanten LSI Keywords und Suchbegriffe zu finden. Wenn du zum Beispiel den Suchbegriff “Website” googelst, findest du die folgenden LSI-Keywords.

Google Suche Keyword-Vorschlag für das Keyword Website
Google Search Page Footer Suggestion für das Keyword Website

Dies sind die spezifischen Keywords, die Google mit den Suchbegriffen verknüpft. Allerdings ändern sich diese Keywords je nach geografischem Standort und Suchbegriff.

B. Google Keyword Research Tool
Du kannst auch den Google Keyword Planner verwenden, wenn du dich damit auskennst. Andernfalls musst du ein Google AdWords Konto eröffnen, um den Keyword Planner nutzen zu können.

Google Keyword Planer Tools mit Google Adwords Konto

Logge dich in dein Google AdWords-Konto ein und gehe auf die Option “Keywords suchen”. Klicke auf die Option “Suche nach neuen Keywords mit einer Phrase, Website oder Kategorie”. Gib den gleichen Suchbegriff “Website” ein und klicke auf den Button “Ideen erhalten”.

C. LSI Keywords Tools
Die dritte Möglichkeit ist, eines der kostenlosen oder kostenpflichtigen LSI-Keyword-Generator-Tools zu nutzen, die im Web verfügbar sind. LSI Graph ist ein solches Tool, das es dir ermöglicht, täglich LSI Keywords für 20 Suchphrasen zu suchen. Alles was du tun musst, ist deine Suchphrase einzugeben (wir haben wieder den Begriff “Website” verwendet) und auf den Generieren-Button zu klicken.

LSI Keywords für Website Keyword- LSIGraph.com Screenshot
Quelle – https://lsigraph.com/
Hier ist eine Liste mit weiteren LSI-Tools für dich.

Keys4up
TwinWord Ideas LSI Graph
Nischen-Labor
Semantischer Link
LSI Schlüsselwörter
Ultimativer Keyword-Jäger
Antworte der Öffentlichkeit
Keyword-Tool
KWFinder

D. SEO-Tools
Du kannst auch andere SEO-Tools als den Keyword Planner verwenden, um LSI-Keywords für eine Suchphrase zu finden. Wir nutzen dafür oft SEO-Tools wie Ahrefs und SEMRush.

LSI Keywords durch “Suchvorschläge” von Keywords Explorer – Ahrefs.com

Für Ahrefs – Du kannst LSI Keywords über “Suchvorschläge” aus dem Keywords Explorer suchen.

LSI-Keyword-Suche über das SEMRush Tool

Für SEMRush – Du kannst ein Keyword eingeben und im Bereich “Verwandte Keywords” nach LSI Keywords suchen.

Sobald du die Keywords gefunden hast, ist der nächste Schritt, die relevantesten LSI Keywords für deinen Content auszuwählen.

  1. Wie man die besten LSI Keywords auswählt
    Die LSI Keyword Recherche ist der einfache Teil. Die Schwierigkeit liegt in der Auswahl der Keywords mit einem anständigen Suchvolumen und maximaler Relevanz für deinen Content. Als erstes musst du also verstehen, warum jemand nach einem bestimmten Artikel oder einer bestimmten Information sucht. Als nächstes musst du Keywords finden, die relevant sind und auf natürliche Weise in den Inhalt eingebaut werden können.

A. Intent
Normalerweise beabsichtigt ein Nutzer, eines der folgenden drei Dinge zu tun –

I. INFORMATIONEN FINDEN
In diesem Fall wollen Menschen mehr über das jeweilige Thema herausfinden. Sie sind meist auf der Suche nach allgemeinen Informationen. Zum Beispiel (um bei unserem Suchbegriff “Website” zu bleiben), wollen die Leute vielleicht wissen, was eine Website ist und warum man sie braucht.

II. NAVIGATE
Diese Art der Suchanfrage zeigt oft in eine bestimmte Richtung. In diesem Fall wollen die Leute zum Beispiel wissen, wie man eine Website in WordPress erstellt oder welches die beste Plattform für die Erstellung einer E-Commerce-Website ist.

III. TRANSACT
Wie der Name schon sagt, wenn Menschen eine bestimmte Aufgabe ausführen wollen, verwenden sie Suchphrasen mit transaktionaler Absicht. In diesem Fall kann es darum gehen, ein Webdesign-Unternehmen zu beauftragen.

B. Kontext
Natürlich musst du die LSI-Keywords verwenden, die eine hohe Relevanz für deinen Inhalt haben. Nur dann wird eine Suchmaschine in der Lage sein, deine Seite zu indexieren und in den Search Engine Results Pages (SERPs) zu ranken.

Wenn du zum Beispiel Website-Design und -Entwicklung für kleine Unternehmen anbietest, macht es Sinn, LSI-Keywords wie “small business website design”, “cheap business website builder”, “website development” und “website hosting” zu verwenden.

Bedeutet das, dass du so viele relevante LSI Keywords wie möglich verwenden kannst? Die Antwort ist NEIN! Nicht alle Keywords werden auf natürliche Weise in den Inhalt passen. Du solltest also nur die verwenden, die natürlich und sinnvoll erscheinen. Lies dir den Text genau durch, um zu sehen, ob alles auf natürliche Weise hineinpasst. Entferne alles, was nicht passt.

Als Nächstes musst du darauf achten, nicht zu viele LSI-Keywords in den Inhalt zu stopfen. Vermeide es vorsichtshalber, ein einzelnes LSI-Keyword häufiger zu verwenden als andere. Achte darauf, sie gleichmäßig über den Inhalt zu streuen.

  1. Vorteile der Verwendung von LSI Keywords
    Wenn es um SEO und User Experience geht, können LSI-Keywords-getriebene Inhalte zu mehreren Vorteilen führen.

A. Höhere Suchmaschinen-Rankings
Der primäre Zweck einer Suchmaschine ist es, den Nutzern relevante und wertvolle Inhalte zu liefern. LSI-Keywords machen deine Inhalte besonders relevant und wertvoll. Daher werden deine Suchmaschinen-Rankings für semantisch verwandte Suchanfragen steigen, unabhängig davon, was dein Zielkeyword ist.

B. Erhöhte Glaubwürdigkeit des Inhalts
Da der Inhalt hochrelevant und frisch ist, werden ihn wahrscheinlich immer mehr Menschen lesen und weiter teilen. Das Ergebnis ist, dass die Glaubwürdigkeit mit der Zeit zunehmen wird. Dadurch hebt sich dein Inhalt von anderen Inhalten ab, besonders von denen, die im Internet weit verbreitet sind.

C. Verbesserte On-Site-Browsing-Zeit
Bessere Inhalte bedeuten, dass die Besucher mehr Zeit auf deiner Webseite verbringen werden. Sie schauen sich vielleicht sogar andere Links auf deiner Seite an. Ein natürlicher und gesprächiger Ton spielt eine entscheidende Rolle, um deine Zielgruppe am Bildschirm zu halten, dank der abwechslungsreichen Verwendung von LSI-Keywords.

D. Geringere Absprungraten
LSI-gesteuerte Inhalte sind extrem zielgerichtet. Er erreicht immer das richtige Publikum. Das führt zu einem besseren Engagement, was wiederum die Absprungrate reduziert. All diese Vorteile führen letztendlich zu einer verbesserten Nutzererfahrung und besserem SEO.

Zusammenfassung
Wenn du ein höheres Suchmaschinenranking anstrebst, können LSI Keywords einer deiner engsten Verbündeten sein. Wenn du sie in deinem Content Marketing Mix auslässt, kann dich das viel Zeit kosten. LSI ist leicht zu verstehen, auch wenn du nicht aus einem technischen Hintergrund kommst. Du musst noch heute anfangen, LSI Keywords zu nutzen. Hoffentlich hilft dir dieser detaillierte Leitfaden, mehr darüber zu erfahren. Wenn du immer noch Zweifel hast oder mehr Hilfe brauchst, lass deine Gedanken im Kommentarbereich fallen. Viel Glück bei der Recherche und Strategieentwicklung von LSI Keywords.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × drei =