Kategorien
Wordpress Webentwicklung

WordPress Domain ändern in 3 Schritten

WordPress Domain ändern:In diesem Video geht es darum, wie man die Domain in WordPress ändert.

Um die Domain in WordPress zu ändert oder die Domain für WordPress zu ändert musst du grundsätzlich drei einfache Schritte befolgen.

Domainnamen / Domain-Url in WordPress ändern

Der erste Schritt ist es, dass du zuerst die Domain im WordPress Menü an sich änderst.

D.h. du gehst unter „Allgemein“ im WordPress-Dashboard und passt dort die neue Domain an.

ACHTUNG! Nachdem du die neue Domain gespeichert hast, wird deine WordPress-Seite erstmal nicht mehr erreichbar sein.

A-Record / IP-Adresse beim Host/Registrar ändern

Als zweiten Schritt gehen wir deshalb zu unserem Registrar oder Host und ändern dort den A-Record der Domain, oder falls es dein Registrar erlaubt, die automatische Verbindung der Domain mit dem Hosting (meistens, wenn beides beim gleichen Anbieter ist).

Ansonsten musst du die IP4-Adresse im Registrar als A-Record hinterleg. Nach ca. einer halben Stunde ist die Umstellung gemacht und die Seite sollte wieder erreichbar sein.

Als nächsten Schritt gehst du unter Permalinks in den Einstellung und „updatest“ die Permalinks einmal.

Das setzt die Datenbank zurück und aktualisiert die URLs.

Dafür gehst du auf irgend eine andere Einstellung als Beitragsname, speicherst up, gehst dann wieder zu der Permalinkstruktur, die du haben willst und speicherst einfach wieder ab. Fertig!

Interne Verlinkungen aktualisieren mit Velvet URLs

Nutze das „Velvet Blues URL Update Plugin“ um die internen Verlinkungen zu aktualisieren. Installiere dafür einfach das Plugin und gehe dann ins Setup-Menü.

Dort gibst du dann ein „alteurl.com/“ ersetzen mit „neueurl.com/“ und fertig!

Mehr unter: https://wordpress.org/support/plugin/velvet-blues-update-urls/

#wordpress #domain #wordpressdomainändern

Über QLANDO

Du hast Probleme mit WordPress, willst ein WordPress-Plugin entwickeln oder wurdest gehackt? QLANDO WordPress-& WooCommerce-Agentur: Beratung, Entwicklung & Programmierung kann dir bei jedem WordPress-Problem helfen. Kontakt unter: +49 (0) 171 512 11-94 oder E-Mail an artur@qlando.de.

Eine Antwort auf „WordPress Domain ändern in 3 Schritten“